14.3 C
Schweiz
More

    Lebensmittel, die den schlechten Mundgeruch beseitigen

    spot_imgspot_img

    Ähnliche

    Warum idealisieren wir die erste Liebe?

    Wir sind das, woran wir glauben. Ist das Schicksal...

    Ist romantische Ablehnung schlimmer als romantische Täuschung?

    Wenn diese Hindernisse die Romantik bedrohen Die Angst vor Ablehnung...

    Wähle das beste Essen aus!

    Ernährungswissenschaften können bei der Bewältigung einer endlosen Reihe von...

    Der wahre Zweck des Lebens

    Regeln für ein authentischeres, verständlicheres Leben Der dänische Philosoph wird...

    Ob (und warum) sexuelle Fantasien sich mit der Zeit entwickeln

    Mit zunehmendem Alter scheinen unsere Fantasien sich zusammen mit...

    Teilen

    Karotten: der unbekannte Schatz von Vitaminen und Mineralien

    Karotten enthalten reiche Mengen an Vitaminen und Mineralstoffen wie Kupfer, Mangan, Kalium, Vitamin C, K und B6 sowie Calcium, Eisen, Phosphor, Zink und Natrium. Ihre heilenden Eigenschaften sind bekannt und diese Gemüsesorten wurden zur Behandlung vieler Krankheiten verwendet, lange bevor Medikamente verfügbar waren. Viele Menschen nutzen sie auch heute noch als Alternative zur modernen Medizin.

    Sie haben antibakterielle und antimykotische Eigenschaften, aber sie helfen auch bei Atemproblemen, insbesondere bei Husten und Asthma.

    Sie stimulieren die Sekretion von Schleim aus den Atemwegsorganen:

    • Sie sind ein natürliches Diuretikum.
    • Bei Gelbsucht normalisieren sie die Produktion von Bilirubin.
    • Sie regen die Produktion roter Blutkörperchen an.
    • Sie eignen sich gut zum Abnehmen, da sie kalorienarm und reich an Ballaststoffen sind.
    • Verbessern Sie die Verdauung.
    • Reduzieren Sie das Risiko einer Harnwegsentzündung.
    • Wirkung auf saubere Nieren.
    • Mundgeruch entfernen.
    • Sie lindern Menstruationsbeschwerden.
    • Rettichsamen helfen gegen Vitiligo.
    spot_imgspot_img