0.1 C
Schweiz
More

    Liebessucht ist nicht so romantisch, wie man denkt

    spot_imgspot_img

    Ähnliche

    Warum idealisieren wir die erste Liebe?

    Wir sind das, woran wir glauben. Ist das Schicksal...

    Ist romantische Ablehnung schlimmer als romantische Täuschung?

    Wenn diese Hindernisse die Romantik bedrohen Die Angst vor Ablehnung...

    Wähle das beste Essen aus!

    Ernährungswissenschaften können bei der Bewältigung einer endlosen Reihe von...

    Der wahre Zweck des Lebens

    Regeln für ein authentischeres, verständlicheres Leben Der dänische Philosoph wird...

    Ob (und warum) sexuelle Fantasien sich mit der Zeit entwickeln

    Mit zunehmendem Alter scheinen unsere Fantasien sich zusammen mit...

    Teilen

    In allen Beziehungen sind Eifersucht und der Wunsch, den Partner zu kontrollieren, häufige Phänomene

    In jeder Beziehung kommt es häufig zu Momenten der Eifersucht und des Wunsches, den Partner zu kontrollieren. Aber wie gross ist die Liebessucht? Ein kluges und kreatives Verständnis für dieses Thema ist mittlerweile erforderlich.

    Dashuri xhelozi

    Liebessüchtige sind wie Sexsüchtige; Sie suchen nach etwas, um ihre emotionalen Befriedigungen durch eine Beziehung mit einer anderen Person zu erfüllen, in der Hoffnung, dass ihnen dies ein Gefühl von Stabilität und Vitalität verleiht.

    Einem solchen Antrieb kann man sich nicht einfach aus dem persönlichen Bewusstsein entziehen, sondern erfordert einen professionellen und intelligenten Umgang mit diesen emotionalen Herausforderungen.

    Im Zuge der Forschung zum Verständnis einer liebessüchtigen Person sind einige wesentliche Anzeichen aufgetaucht. Unter ihnen können wir erwähnen:

    Fantasie

    Liebe ist ein aussergewöhnliches Gefühl, das uns gefangen nimmt und uns in eine andere Dimension unserer Existenz einbezieht. Es wird jedoch nicht immer von der anderen Person gegenseitig verlangt

    Hier finden Sie die Freiheit, auf eine fantasievolle Reise zu gehen, wenn jemand mit einem aufrichtigen Fokus auf die Liebe in seinem Kopf eine Traumbeziehung aufbauen kann.

    Menschen, die eine starke Verbindung zur Liebe haben, können sich auf unterschiedliche Weise verändern und anpassen, um ihren Partner zu beeindrucken. Es geht darum, die Persönlichkeit, das Aussehen, den Stil und die Kleidung anzupassen und sogar die täglichen Routinen zu ändern, um besser mit dieser Person „zusammenzufallen“ und ihren Platz in ihrem Gedächtnis zu sichern.

    Dashuri xhelozi

    Süchtig nach Liebe

    Menschen, die unter Liebessucht leiden, erleben in der Regel einen kontinuierlichen Zyklus gescheiterter Beziehungen, da sie stark von der Intensität ihrer Gefühle betroffen sind.

    Solche Menschen machen oft den Fehler, zu denken, dass sie sich direkt nach dem Ende ihrer Beziehung jemand anderen suchen sollten, in ihrer Drohung, allein zu sein.

    Dieses Phänomen kann bei Menschen Fantasien auslösen, die nicht die Freiheit haben, gesunde Beziehungen zu anderen aufzubauen, während sie sich in einer ungesunden Beziehung verfangen und sich von der betreffenden Person besessen fühlen können.

    Dashuri xhelozi

    Besessenheit und Bedürfnis

    Eines der Hauptmerkmale eines Liebessüchtigen ist die Besessenheit in seiner Beziehung. Diese Menschen zeigen möglicherweise besondere Verhaltensweisen und bombardieren ihren Partner mit verschiedenen Geschenken als Zeichen der Liebe.

    Dashuri xhelozi

    Wahre Intimität ist in der modernen Gesellschaft eine echte Herausforderung.

    Menschen, die Liebe als Beziehungssucht haben, haben oft Schwierigkeiten, da die Trennung von der Verliebtheitsphase die Bildung einer gesunden Beziehung verhindern kann.

    Menschen, die süchtig nach Liebe sind, suchen oft nach der ihrer Meinung nach „perfekten Beziehung“, weil sie denken, dass sie alles lösen wird.

    Es kann auch bedeuten, dass man in ungesunden Beziehungen zu anderen Menschen endet, die von Anfang an intensiv sein können und oft Sex dazu nutzen, den Partner zu behalten.

    Groll gegenüber Freunden und Familie

    Wir hören oft, dass Menschen das Konzept der „Beziehungsziele“ als Zeichen des Neids auf den Erfolg anderer verwenden.

    Liebe hat die Fähigkeit, unser Verhalten zu beeinflussen und uns glücklich zu machen. Wenn diese Liebe jedoch zur Sucht wird, kann dies schädliche Folgen für unsere Beziehungen zu Freunden und Familie haben. Menschen empfinden möglicherweise Groll gegenüber ihren Familienmitgliedern und Freunden, weil sie das Gefühl haben, dass ihnen etwas in ihrem Leben fehlt.

    Menschen entscheiden sich oft für die Teilnahme an bestimmten Gemeinschaften, verfallen in deren Verhalten und hören auf, auszugehen. Daher müssen Sie in jeder Situation und jedem Projekt eine professionelle Haltung einnehmen, um die gewünschten Ziele und Ergebnisse zu erreichen.

    Dashuri xhelozi

    Manipulation

    Oftmals lassen Menschen, die unter einer Liebessucht leiden, ihre Dramen und Manipulationen an ihren Partnern aus und machen sie manchmal sogar aggressiv. Diese Situation kann sich auf die Beziehung zum Partner sowie zu seinen Freunden und seiner Familie auswirken und zu ständigen Spannungen führen.

    In manchen Fällen kann ihre Manipulation zu schweren psychischen oder physischen Schäden beim Partner führen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie unter einer Sucht leiden, ist es wichtig, die Hilfe eines Arztes in Anspruch zu nehmen, um Lösungen für diese Situation zu finden.

    spot_imgspot_img
    Vorheriger Artikel
    Nächster Artikel