11.1 C
Schweiz
More

    Untreue: Experten sagen, reparieren oder gehen!?

    spot_imgspot_img

    Ähnliche

    Warum idealisieren wir die erste Liebe?

    Wir sind das, woran wir glauben. Ist das Schicksal...

    Ist romantische Ablehnung schlimmer als romantische Täuschung?

    Wenn diese Hindernisse die Romantik bedrohen Die Angst vor Ablehnung...

    Wähle das beste Essen aus!

    Ernährungswissenschaften können bei der Bewältigung einer endlosen Reihe von...

    Der wahre Zweck des Lebens

    Regeln für ein authentischeres, verständlicheres Leben Der dänische Philosoph wird...

    Ob (und warum) sexuelle Fantasien sich mit der Zeit entwickeln

    Mit zunehmendem Alter scheinen unsere Fantasien sich zusammen mit...

    Teilen

    Die emotionalen Folgen der Untreue, eine Reise von der Überraschung zur Frage: Warum betrügen Menschen?

    Die Gründe für Untreue sind unterschiedlich und die Bedeutung variiert von Person zu Person. Untreue ist nicht nur eine physische Verbindung, sondern auch eine emotionale mit jemandem ausserhalb der Beziehung, was für einige als Betrug angesehen werden kann.

    Tradhetia 02

    Definition von Untreue: Grenzen setzen und das psychologische Verständnis nach der Untreue. Es ist an den Paaren, Grenzen festzulegen und Untreue in ihrer eigenen Art und Weise zu verstehen. Die Aufstellung von Regeln hilft bei der Wahrung der Respekt und der Gesundheit der Beziehung. Man muss die Motive der Untreue und die Schritte nach deren Auftreten verstehen.

    Warum betrügen Männer?

    Das Geschlecht bestimmt nicht notwendigerweise, ob jemand betrügen wird, aber in der Regel betrügen Männer und Frauen aus unterschiedlichen Gründen. Bei Männern ist es oft aufgrund eines physischen Antriebs, sei es durch das Fehlen von physischer Zuneigung zu Hause, die Anziehung zu jemand anderem, oder Stressfaktoren, die sie dazu bringen, einen Ausweg zu suchen.

    Männer neigen dazu, ihr Verhalten zu minimieren und ihre Handlungen als nicht untertreuerisch zu rechtfertigen, wie zum Beispiel den Besuch von Strip-Clubs und den Erhalt von Lap-Dances, das Anschauen von Pornografie und Masturbation, oder das Behaupten, dass harmloses Flirten/Gespräche mit einer anderen Person nicht betrügerisch oder schädlich für ihren Ehepartner oder Partner sind.

    Es gibt jedoch auch Männer, die mit nur einem Partner zufrieden sein können. Während offene Beziehungen für einige Paare funktionieren, finden andere Wege, die Leidenschaft am Leben zu erhalten, ohne weitere Personen einzubeziehen.

    Warum betrügen Frauen?

    Während Männer in der Regel aus physischen Gründen betrügen, beginnen Frauen oft Affären aufgrund eines emotionalen Mangels zu Hause oder nachdem sie eine neue Verbindung mit jemandem entdeckt haben. Es ist nicht immer nur um den Sex. In den meisten Fällen fehlt etwas in ihrer Ehe, hauptsächlich Aufmerksamkeit und Zärtlichkeit. Die meisten Frauen brauchen Wertschätzung, Bewunderung und ständige Interaktion mit ihrem Partner.

    Oft beginnt die Untreue bei Frauen als eine emotionale Verbindung, die sich zu einer physischen entwickeln kann. Eine emotionale Affäre kann genauso – wenn nicht sogar mehr – schädlich für eine Beziehung sein. Wenn ein Mann herausfindet, dass seine Partnerin untreu war, ist es oft zu spät, um die Dinge wieder ins Lot zu bringen. Untreue, sei es emotional oder physisch, hängt von den Grenzen ab, die das Paar festgelegt hat.

    Individuelle Risikofaktoren, die zu Untreue führen

    Das Aufrechterhalten einer Beziehung erfordert ständige Arbeit; Vernachlässigung erhöht das Risiko für Untreue. Es ist von grundlegender Bedeutung, zu kommunizieren und zusammen mit Ihrem Partner zu wachsen.

    Unzufriedene und konfliktreiche Beziehungen sind anfälliger für Untreue. Respekt, Kommunikation und Vertrauen sind die Schlüssel für eine erfolgreiche Langzeitbeziehung.

    Tradhetia 03

    Sollten Sie die Beziehung reparieren oder gehen, nachdem Ihr Partner Sie betrogen hat?

    Nach der Untreue Ihres Partners stehen Sie vor einer schwierigen Entscheidung: Bleiben und die Beziehung reparieren, oder gehen. Die Entscheidung basiert auf Ihrer persönlichen Situation und Ihrer Fähigkeit, die Untreue zu überwinden.

    Die erste Frage, die Sie sich stellen sollten, ist, warum Ihr Partner untreu gewesen ist und unnötige Details vermeiden. Die Antworten sollten ehrlich und nicht das sein, was Sie hören möchten.

    Danach bewerten Sie die Reue Ihres Partners. Ohne Reue und Aufrichtigkeit ist es schwierig, die Beziehung zu reparieren. Ausserdem ist es von grundlegender Bedeutung, ob Sie das Vertrauen wieder aufbauen und vergeben können, ohne ständig an die Vergangenheit zu denken.

    Zuletzt reflektieren Sie über Ihre persönlichen Werte und ob Sie dasselbe verdienen, was Ihr Partner Ihnen nicht erfüllt hat. Fragen Sie sich, ob Sie bereit sind, weiterzumachen, indem Sie Ihr Selbstwertgefühl bewahren und klar darüber sind, was Sie in einer Beziehung verdienen.

    spot_imgspot_img