-1 C
Schweiz
More

    Die Bedeutung der Gesichtsreinigung

    spot_imgspot_img

    Ähnliche

    Warum idealisieren wir die erste Liebe?

    Wir sind das, woran wir glauben. Ist das Schicksal...

    Ist romantische Ablehnung schlimmer als romantische Täuschung?

    Wenn diese Hindernisse die Romantik bedrohen Die Angst vor Ablehnung...

    Wähle das beste Essen aus!

    Ernährungswissenschaften können bei der Bewältigung einer endlosen Reihe von...

    Der wahre Zweck des Lebens

    Regeln für ein authentischeres, verständlicheres Leben Der dänische Philosoph wird...

    Ob (und warum) sexuelle Fantasien sich mit der Zeit entwickeln

    Mit zunehmendem Alter scheinen unsere Fantasien sich zusammen mit...

    Teilen

    Ihre Haut braucht es: Eine Anleitung zur optimalen Reinigungsroutine

    Für eine gesunde und strahlende Haut ist eine sorgfältige Reinigung unverzichtbar. Entscheidend hierbei ist die Wahl eines Reinigungsmittels, das genau auf die individuellen Bedürfnisse Ihrer Haut abgestimmt ist. Nur so kann sichergestellt werden, dass die Reinigung optimal wirkt und Ihre Haut mit allem versorgt wird, was sie benötigt, um ihre Bestform zu zeigen.

    Soll ich mein Gesicht morgens und nachmittags reinigen?

    Nicht ohne Grund werden wir immer wieder gefragt, ob eine zweimal tägliche Gesichtsreinigung wirklich notwendig ist. Unser klares und deutliches Antwort auf diese Frage lautet: Absolut! Insbesondere am Morgen ist es von grosser Bedeutung, das Gesicht von abgestorbenen Hautzellen, Giftstoffen und überschüssigem Öl zu befreien, die sich über Nacht angesammelt haben.

    Die Bedeutung der Gesichtsreinigung_

    Indem Sie das geeignete Reinigungsmittel verwenden, können Sie Ihre Haut auf eine frische und ausgeglichene Basis für den Tag vorbereiten und sicherstellen, dass Hautpflegeprodukte optimal wirken.

    Achten Sie jedoch auch am Abend darauf, niemals das Reinigen des Gesichts zu vergessen. Nur so können Sie sicherstellen, dass keine Rückstände von Make-up, Schmutz oder täglichen Ablagerungen den Hautregenerationsprozess stören, welcher insbesondere nachts stattfindet. Gehen Sie also kein Risiko ein und wählen Sie ein effektives Reinigungsmittel, um Hautproblemen vorzubeugen.

    Warum ist Reinigung wichtig?

    Die Haut ist während des Tages einer Vielzahl von Umweltfaktoren ausgesetzt, die sich in Form von Bakterien und Schmutz auf unserem Gesicht ablagern können. Um diese Schicht effektiv zu entfernen und ein sauberes Leinwand für weiterführende Hautpflegeprodukte zu schaffen, ist eine gründliche Reinigung unerlässlich.

    Verstopfte Poren können nicht nur zu lästigen Pickeln führen, sondern auch die Aufnahme von Wirkstoffen aus feuchtigkeitsspendenden Cremes und Seren behindern. Eine tägliche Reinigung hilft dabei, diese Blockaden aufzulösen und ermöglicht eine tiefere Penetration der Haut, um anschliessend von den darauffolgenden Pflegeprodukten optimal profitieren zu können.

    So reinigen Sie richtig

    Für eine optimale Gesichtsreinigung bedarf es sorgsamer Handhabung. Nehmen Sie sich Zeit und massieren Sie Ihren Reiniger sanft für mindestens eine Minute ein. So reinigen Sie Ihre Haut effektiv und maximieren die Wirkstoffe, die sie verjüngen und verschönern. Idealerweise lassen Sie sich 1-3 Minuten Zeit, wenn Sie die Möglichkeit dazu haben. Vermeiden Sie das Reiben, Schrubben oder Waschen Ihrer Haut.

    Die Bedeutung der Gesichtsreinigung_02

    Bei der Wahl der Wassertemperatur sollten Sie darauf achten, dass heisses Wasser ätherische Öle entweichen lassen kann – abrupte Temperaturänderungen hingegen die Haut belasten. Wir empfehlen das Spülen des Gesichts mit lauwarmem oder kaltem Wasser und dem Vertrauen auf die Anweisungen des Reinigers. Schliesslich bietet Ihnen dieses Produkt die beste Möglichkeit, Ihre Haut gesund und gepflegt zu halten.

    Warum sagen wir nein zu Kosmetiktüchern?

    Make-up-Entfernungstücher können zwar helfen, Make-up, Schmutz und abgestorbene Haut zu entfernen, ersetzen jedoch keine gründliche Gesichtsreinigung. Sie können nicht alle Unreinheiten effektiv beseitigen, sodass Ihre Haut nicht so frisch und sauber ist, wie sie sein könnte.

    Zusätzlich enthalten viele, wegen der Konservierungsstoffe, möglicherweise aggressive Chemikalien, die sogar Hautreizungen verursachen können. Es ist besser, eine alternative Methode zur sanften und effektiven Reinigung Ihrer Haut zu wählen. Also sollten Sie auf eine andere Reinigungsmethode zurückgreifen, um Ihre Haut von Schmutz und Impreinheiten gründlich zu reinigen.

    spot_imgspot_img